Category: Video

Region: Europa

Translations: en, de

2 min read

HD+ wächst auf über 1,8 Millionen zahlende Kunden

Written on 29 Jan 2016


Unterföhring, 29. Januar 2016. HD+ baut seinen Kundenstamm abermals deutlich aus: Zum 31.12.2015 zählte das Unternehmen 1.840.800 zahlende Kunden. Das sind elf Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum (31.12.2014: 1.654.330). Zusätzlich befinden sich aktuell 1,1 Millionen Satelliten-TV-Haushalte in der kostenlosen Testphase. HD+ bietet Zuschauern, die ihr Programm über Satellit empfangen, die Auswahl aus mehr als 50 HD-Sendern sowie Zugriff auf den UHD-Demo-Kanal UHD1 by Astra / HD+.

11.3% Growth in subscribers in 2015

„Die Kundenentwicklung stimmt uns sehr positiv. In einem durchaus herausfordernden Marktumfeld ist es uns gelungen, noch mehr Menschen dauerhaft für HD+ zu begeistern", sagt Wilfried Urner, Vorsitzender der Geschäftsführung der HD PLUS GmbH. „Zugleich haben wir in diesem Jahr viel bewegt und verfügen durch den Aufbau eines eigenen Außendienstes nun über wesentlich bessere Voraussetzungen für Wachstum als noch vor einem Jahr. Gerade im Bereich Technologie und Vertrieb besitzen wir zum Start ins Jahr 2016 mehr Schlagkraft als je zuvor", so Urner.

HD als Mindestvoraussetzung für UHD

Neben MTV HD schaltete HD+ mit UHD1 by Astra / HD+ in 2015 auch den ersten 24 Stunden UHD-Demo-Kanal auf die eigene Plattform auf. Die ultra-brillante Bildqualität, die auf der weltgrößten Elektronikmesse CES Anfang Januar in Las Vegas als wichtigster Trend vorgestellt wurde, ist bei HD+ damit bereits Realität. „Gerade bei der Verbreitung von HD- und UHD-Qualität zeigt sich einmal mehr, dass der Satellit der komfortabelste Weg zu ultra-brillantem TV-Vergnügen ist. Nur über Satellit in Verbindung mit HD+ erleben Zuschauer schon heute einen echten Mehrwert auf ihren neuen UHD-TV-Geräten – dank der intensiven Brillanz und des enormen Detailreichtums. Bei keinem anderen Empfangsweg nimmt die Anzahl an UHD-Sendern so schnell zu wie beim Satellit", stellt Wilfried Urner fest. „Mehr als zuvor gilt: Wer das vollkommene TV-Vergnügen erleben will, benötigt HD als Mindestvoraussetzung, bei HD- und noch stärker bei UHD-Geräten." UHD-TV-Geräte erzeugen aus dem HD-Signal sehr beeindruckende Bilder und zeigen nur mit diesem Eingangssignal schon heute ihre wahre Stärke.

Zudem verfügt HD+ seit September 2015 über ein eigenes Vertriebsteam, das deutschlandweit den direkten Kontakt zum Handel pflegt. „Mit unserem eigenen, auf HD+ spezialisierten Vertriebsteam werden wir unsere geschäftlichen Beziehungen deutlich intensivieren. Dadurch werden wir die Bedürfnisse von Händlern und Endkunden noch besser erkennen und schließlich bedarfsgerechter bedienen können."

Sowohl Handel als auch HD+ erhoffen sich sowohl durch die sportlichen Großereignisse wie die Europameisterschaft in Frankreich als auch die olympischen Spiele in Rio einen Wachstumsschub. Auch die Umstellungen bei DVB-T in Deutschland bieten weiteres Wachstumspotential für HD+. „Ganz besonders die TV-Haushalte, die auf einem Zweitfernseher das Programm terrestrisch empfangen, müssen sich Gedanken darüber machen, wie sie künftig fernsehen wollen. Für sie kann es in unseren Augen nur eine richtige Antwort geben: Via Satellit. Denn kein anderer Empfangsweg ist zukunftssicherer und bietet Zuschauern gleichzeitig so eine Programmvielfalt", so das Fazit von Wilfried Urner.

HD+ Kennzahlen*:
31.12.2015 31.12.2014 Veränderung
HD+ Kunden 1.840.800 1.654.330 + 186.470

Sender
Neu seit dem 04.09.2015 UHD1 by Astra / HD+
Neu seit dem 21.10.2015 MTV HD

*Quelle: Daten beruhen auf Analysen der GfK, dem Reporting der HD PLUS GmbH und von Partnern.

Rückfragen von Journalisten:
Frank Lilie
Pressesprecher HD PLUS GmbH
Tel.: (089) 1896-1640
[email protected]

Über HD+

Die HD PLUS GmbH ist eine hundertprozentige Tochter von SES, einem weltweit führenden Satelliten-Betreiber mit einer Flotte von über 50 Satelliten. Die HD PLUS GmbH wurde im Mai 2009 gegründet und vermarktet das Produkt HD+, ein zusätzliches Programm-Angebot in hochauflösender Qualität (HD), das über das Astra Satellitensystem in Deutschland empfangbar ist. Nutzer von HD+ haben Zugriff auf mehr als 50 Sender in HD – neben 30 meist öffentlich-rechtlichen HD-Angeboten empfangen Zuschauer mit dem HD+ Sender-Paket 21 der größten Privatsender in HD-Qualität.

www.hd-plus.de

Die HD PLUS GmbH betreibt mit UHD1 by Astra / HD+ einen der ersten 24/7 Demo-Kanäle für Ultra HD. UHD1 by Astra / HD+ richtet sich in der Daytime unter anderem an den Fachhandel, um Interessenten von UHD-TV-Geräten durch spektakuläre Inhalte für Ultra HD zu faszinieren. Abends richtet sich UHD1 by Astra / HD+ exklusiv an Nutzer von HD+, hier wird exklusiver Content aus den Bereichen Doku, Lifestyle, Action, Clips und Chillout sowie User Generated Content präsentiert.

http://www.hd-plus.de/uhd/

 

About SES

SES (NYSE Euronext Paris and Luxembourg Stock Exchange: SESG) is the world-leading satellite operator with a fleet of more than 50 geostationary satellites. The company provides satellite communications services to broadcasters, content and internet service providers, mobile and fixed network operators and business and governmental organisations worldwide.

SES stands for long-lasting business relationships, high-quality service and excellence in the satellite industry. The culturally diverse regional teams of SES are located around the globe and work closely with customers to meet their specific satellite bandwidth and service requirements.

SES holds a participation in O3b Networks, a next generation satellite network combining the reach of satellite with the speed of fibre.

Further information available at: www.ses.com.


Written on 29 Jan 2016

Share