bobbles.tv

Category: Video

Region: Europa

Translations: en, fr, de

1 min read

Testimonial Arnold C. Kulbatzki, Gründer und CEO von bubbles media

Written on 23 Jan 2017


Arnold Kulbatzki, PDG de bubbles Media

bobbles.tv ist eine neue Pay-TV-Plattform auf Astra 19,2 ° E. Warum haben Sie sich entschieden dieses Angebot in Europa zu verbreiten und welche Zielgruppen sprechen Sie an ?

Arnold Kulbatzki : bobbles.tv bietet internationalen Communities einen unkomplizierten Weg, ihre Lieblingsprogramme überall in Europa zu empfangen. Über Satellit oder Internet. Live, oder individuell als Catch-up TV. Die Kernzielgruppe von bobbles.tv sind die rund 14 Millionen Expats aus Asien und Afrika, die in Europa leben und arbeiten.

Warum haben Sie sich für eine Satellitendistribution auf Astra 19.2 ° E entschieden, zusätzlich zum Internet ?

Arnold Kulbatzki : bobbles.tv steht für Bequemlichkeit, Einfachheit und Flexibilität. ASTRA 19.2 steht für universelle Reichweite. Das perfekte Zusammenspiel. 

Wie viele Kanäle werden bereits über Astra 19.2 ° E gesendet. Welche Inhalte und in welchen Sprachen?

Arnold Kulbatzki : Derzeit bieten wir insgesamt 24 Premium-Kanäle über Satellit an, die 4 internationale Communities in Europa bedienen:

• China:     5 Kanäle, in Chinesisch (Mandarin)
• Indonesien:     4 Kanäle, in Bahasa und Englisch
• Korea:     3 Kanäle, auf Koreanisch und Englisch
• Indien:     12 Kanäle, in Hindi und Englisch

Alle Pakete enthalten die führenden Anbieter der jeweiligen Länder und bieten ein vielfältiges Angebot: Nachrichten, Filme, Serien und Kinderprogramme.

Welche Marketingstrategie verfolgen Sie für das pan-europäische Produkt ?

Arnold Kulbatzki : Wir haben ein tolles Produkt und reden natürlich gern darüber. Dank Social Media sind die für TV-Verhältnisse eher heterogen Zielgruppen inzwischen extrem effizient adressierbar. Wir haben unsere Online-Kampagne bereits für China und Indonesien gestartet und unsere Offline-Aktivitäten sind in Vorbereitung.

Planen Sie, weitere Kanäle über Satellite zu verbreiten? Was sind die nächsten Schritte ?

Arnold Kulbatzki : Wir bewegen uns schnell – bis Ende 2017 werden wir Pakete für die Communities aus dem Nahen Osten und den Philippinen hinzufügen. Insgesamt wird bobbles.tv dann 44 Premium-Kanäle über Satellit ausstrahlen, die sich an 8 Communities in Europa richten. Stay in touch.


Written on 23 Jan 2017

Share