BREITBANDINTERNETVERBINDUNGEN IN DEUTSCHLAND

Category: Networks

Region: Europa

Translations: en, fr, de

2 min read

SES BRINGT BREITBANDINTERNETVERBINDUNGEN VIA SATELLIT IN 36 WEITERE GEMEINDEN IN DEUTSCHLAND

Written on 11 Nov 2014


Luxemburg, 11. November 2014 – SES S.A. (NYSE Euronext Paris und Luxembourg Stock Exchange: SESG) gibt den erfolgreichen Vertragsabschluss zur Versorgung 36 weiterer  Gemeinden in Deutschland über den Breitband-Satellitendienst Astra Connect für Gemeinden in verschiedenen Teilen des Eifelkreises Bitburg-Prüm bekannt.

Die Verträge für den Ausbau einer Breitbandgrundversorgung wurden mit finanzieller Unterstützung des Eifelkreises Bitburg-Prüm, dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) sowie der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK) ausgeschrieben. Der Ausbau des Netzwerks wird Ende Mai 2015 fertiggestellt sein. Als Partner von SES Broadband Services wird der Internet Service Provider ORBITCOM die Vertriebsaktivitäten und das Vertragsmanagement für die Endkunden innerhalb des Netzwerkes übernehmen.

Astra Connect für Gemeinden wurde bereits unter anderen in mehreren Teilen Mecklenburg-Vorpommerns eingeführt und verwendet eine im Ort an zentraler Stelle installierte Satellitenantenne (Satellitenkopfstation), worüber die Endanwender per WiFi die Breitband-Internetverbindung nutzen können. Alle Haushalte in Reichweite des Netzwerks profitieren hierbei von einem Breitband-Internetzugang mit Downloadraten von bis zu 25 Mbit/s.

„Die Verbesserung der Breitbandversorgung in unserem Kreisgebiet ist ein Muss“, so Landrat Dr. Joachim Streit. „Unsere Gemeinden brauchen das schnelle Internet. Die Breitband-Infrastruktur flächendeckend auszubauen, ist unabdingbar für Wirtschaftsunternehmen wie auch für die Menschen im ländlichen Raum. Denn ein schneller, problemloser Zugang zum Internet gewährleistet Lebensqualität und Wettbewerbsfähigkeit.

Patrick Biewer, Managing Director von SES Broadband Services, sagte: Wir fühlen uns geehrt, dass wir die Ausschreibung für uns entscheiden konnten und hierdurch nun allen in der Region eine Breitband-Internetversorgung zur Verfügung stellen können. Dies zeigt ferner, dass die Satellitentechnologie gleichwertige Alternative für die Beschleunigung des Breitbandausbaus ist.

Am 7. November fand eine Informationsveranstaltung in Bitburg zur Astra Connect für Gemeinden Lösung statt und stellte den Bürgermeistern die Pläne zur Einführung des Dienstes vor.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Markus Payer
Corporate Communications
Tel : +352 710 725 500
[email protected]

Über SES

SES ist ein weltweit führender Satellitenbetreiber mit einer Flotte von über 50 geostationären Satelliten. Die Gesellschaft leistet weltweite Satellitenkommunikationsdienste für Rundfunkanstalten, Content- und Internet-Anbieter, Mobilfunk- und Festnetzbetreiber, Unternehmen und staatliche Organisationen.

SES steht für langjährige Geschäftsverbindungen, hochqualitativen Service und herausragende Rundfunk- und Telekommunikationsanwendungen. Multinationale regionale Teams stehen rund um den Globus bereit, um eng mit den Kunden zusammenzuarbeiten und den Anforderungen nach Satellitenbandweite und Dienstleistungen gerecht zu werden.

SES (NYSE Euronext Paris und Luxemburger Börse: SESG) hält Beteiligungen an Ciel in Kanada, QuetzSat in Mexiko und eine strategische Beteiligung am Satelliteninfrastruktur-Start-up-Unternehmen O3b Networks.

Über SES Broadband Services

SES Broadband Services, eine 100%-Tochtergesellschaft von SES (NYSE Euronext Paris und Luxemburger Börse: SESG) bietet schnelle Breitband-Übertragungslösungen per Satellit an. Der SES-Breitbanddienst wurde 2007 eingeführt und wird über Vertriebspartner in Europa, im Nahen Osten und Afrika vermarktet.

Weitere Informationen zu Diensten für Privatkunden finden Sie unter www.ses-broadband.com oder unter www.ses.com/broadband-services für kommerzielle Anwendungen.

Über SES Broadband Services

SES Broadband Services, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des Satellitenbetreibers SES (NYSE Euronext Paris and Luxembourg Stock Exchange: SESG), bietet High-Speed-Breitbandlösungen über Satellit an. Der SES Broadband Service wurde 2007 eingeführt, wird in Europa unter dem Markennamen Astra Connect angeboten und über Kooperationspartner in Europa, dem Nahen Osten und Afrika vertrieben.

Weitere Informationen über die lokalen Dienste unter: www.astraconnect.de oder www.ses.com/broadband-services für gewerbliche Anwendungen

About SES

SES is a world-leading satellite operator with a fleet of more than 50 geostationary satellites. The company provides satellite communications services to broadcasters, content and internet service providers, mobile and fixed network operators and business and governmental organisations worldwide.

SES stands for long-lasting business relationships, high-quality service and excellence in the broadcasting industry. The culturally diverse regional teams of SES are located around the globe and work closely with customers to meet their specific satellite bandwidth and service requirements.

SES (NYSE Euronext Paris and Luxembourg Stock Exchange: SESG) holds participations in Ciel in Canada and QuetzSat in Mexico, as well as a strategic participation in satellite infrastructure start-up O3b Networks.

About SES Broadband Services

SES Broadband Services, a 100% owned affiliate of SES (NYSE Euronext Paris and Luxembourg Stock Exchange: SESG), provides high-speed broadband solutions via satellite. The SES Broadband service was introduced in 2007 and is marketed via distribution partners in Europe, the Middle East and Africa.

For further information on residential services please visit www.ses.com/broadband-services for business applications.


Written on 11 Nov 2014

Share