ASTRA 2E nimmt seinen betrieb

Category: Technology

Region: Africa, Europa, Middle East

Translations: en, fr, de

1 min read

SES-SATELLIT ASTRA 2E NIMMT SEINEN BETRIEB AUF 28,2/28,5 GRAD OST ÜBER EUROPA, DEM NAHEN OSTEN UND AFRIKA AUF

Written on 31 Jan 2014


LUXEMBURG - 31. Januar 2014- SES S.A. (NYSE Euronext Paris und Luxemburger Börse: SESG) gibt bekannt, dass der Satellit ASTRA 2E seinen kommerziellen Sendebetrieb am 1. Februar 2014 im Orbitalbogen 28,2/28,5 Grad Ost aufnimmt. Der Satellit ist am 30. September 2013 an Bord einer ILS-Proton-Trägerrakete vom Weltraumbahnhof im kasachischen Baikonur ins All gestartet.

Umfangreiche Tests im Weltraum haben seitdem bestätigt, dass der Satellit vollständig betriebsbereit ist und seine Leistung den Anforderungen entspricht.

Der ASTRA 2E hat nun seine endgültige Zielposition im Orbitalbogen 28,2/28,5 Grad Ost eingenommen. Dort ist er mit den Satelliten ASTRA 2A, ASTRA 2F und ASTRA 1N kopositioniert. In den kommenden Wochen werden die Sender BSkyB, Channel4, ITV und BBC in diesem Bogen auf den neuen Satelliten mit seiner leistungsstarken Flächenabdeckung über den britischen Inseln übertragen.

Der Satellit wurde für SES von Astrium in Frankreich gebaut. Das auf der überaus zuverlässigen Plattform Eurostar E3000 basierende Raumfahrzeug ist mit 60 Ku-Band-Transpondern, einschließlich 12 zusätzlichen Transpondern für Serviceleistungen außerhalb Europas, sowie 4 Ka-Band-Transpondern ausgestattet. Der ASTRA 2E wird die Verbreitung von Rundfunk- und Breitbanddiensten der nächsten Generation in Europa, im Nahen Osten und Afrika ermöglichen. Er hat eine Startmasse von 6 Tonnen und verfügt nach dem Entfalten der Solarpanel im Orbit über eine Spannweite von 40 Metern. Der Satellit kommt während seiner Lebensdauer, die auf 15 Jahre ausgelegt ist, auf eine Leistung von 13 kW.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Yves Feltes
Medienbeziehungen
Telefon: +352 710 725 311
[email protected]

 

Über SES

SES ist ein weltweit führender Satellitenbetreiber mit einer Flotte von 55 geostationären Satelliten. Die Gesellschaft leistet weltweite Satellitenkommunikationsdienste für Rundfunkanstalten, Content- und Internet-Anbieter, Mobilfunk- und Festnetzbetreiber, Unternehmen und staatliche Organisationen.

SES steht für langjährige Geschäftsverbindungen, hochqualitativen Service und herausragende Rundfunk- und Telekommunikationsanwendungen. Multinationale regionale Teams stehen rund um den Globus bereit, um eng mit den Kunden zusammenzuarbeiten und den Anforderungen nach Satellitenbandweite und Dienstleistungen gerecht zu werden.

SES (NYSE Euronext Paris und Luxemburger Börse: SESG) besitzt Beteiligungen an Ciel in Kanada und QuetzSat in Mexiko sowie eine strategische Beteiligung an O3b Networks, einem Start-up-Unternehmen für Satelliteninfrastruktur.

About SES

SES is a world-leading satellite operator with a fleet of 55 geostationary satellites. The company provides satellite communications services to broadcasters, content and internet service providers, mobile and fixed network operators and business and governmental organisations worldwide.

SES stands for long-lasting business relationships, high-quality service and excellence in the broadcasting industry. The culturally diverse regional teams of SES are located around the globe and work closely with customers to meet their specific satellite bandwidth and service requirements.

SES (NYSE Euronext Paris and Luxembourg Stock Exchange: SESG) holds participations in Ciel in Canada and QuetzSat in Mexico, as well as a strategic participation in satellite infrastructure start-up O3b Networks.


Written on 31 Jan 2014

Share